27. Mai 2015

Kunst im Kino International – KIK FIVE

Pietro Sanguineti, »?«, 2015
Es ist schon ein Weilchen her, aber ich würde Euch gerne noch nachträglich in das großartige Kino International in der Berliner Karl-Marx-Allee entführen. Per Bilderstrecke, die während einer Führung anlässlich der »KIK FIVE« Ausstellung »Fathoms«, kuratiert von Leo Kuelbs und Christopher Winter, entstanden sind. Im Rahmen des diesjährigen Gallery Weekends wurde das ehemalige DDR-Premierenkino (eröffnet 1963) nur für einen Abend lang zum Ausstellungsraum und anschließend zur Party Location. 
Nicht nur das Foyer, die Filmsäle und die große Halle im ersten Stock wurden zur Bühne für Werke internationaler Künstler aus den Bereichen Fotografie, Malerei und Videokunst (wie die Videoshow »Submerged«, die sieben Darstellungen von drei Kurzgeschichten, die aus Träumen entstanden sind, zeigte). Währen der VIP-Führung wurden uns auch abgelegene, sonst nicht für Publikum geöffnete Räume und Gänge gezeigt, die mit Kunstwerken bestückt waren. Wie schade, dass »Fathoms« nur einen Tag lang die Bilder oder (Video)Installationen von Hansjörg Schneider, Julian Charrière, Pia Dehne und den vielen anderen Künstlern zeigte. Beeindruckend waren die Vielfalt und die unterschiedliche Herangehensweise an das Thema. »Fathoms« beschäftigt sich mit parallelen Realitäten, Tiefen des Bewusstseins, Wellen und Partikeln des Lichts, die nicht gemessen werden können. Etwas zu »fathom« heißt auch, etwas zu ergründen, zu verstehen. 
Bitte lest auf der Webseite der KIK FIVE-Reihe mehr über die Ausstellung und schaut dazu die Fotos im Blog an, die vielleicht ein wenig den schönen Kunst-Abend im großartigen Kinobau widerspiegeln können. Es handelt sich hier nur um einen Ausschnitt aus der Schau. Alle weiteren Informationen, Ideen, Hintergründe und die Namen aller beteiligten Künstler findet Ihr hier.

Leuchtschrift, Robert Montgomery: »You Walk On The Bones Of The Kings«
Blick durch die großen Fenster auf die Karl-Marx-Allee
Pia Dehne: Case File J5 Category Astronomical, 2013 & Case File A3 Category Reflections & Shadows, 2013

Im Hintergrund, Julian Charriére: »The Blue Fossil Entropic Stories« (2+3), 2013

Hansjörg Schneider: »String Drawing No 8, 2014
Peter Wilde: KIK Portrait, 2015



Foyer, Ulrike Buhl: »Ausbruch aus der Einsamkeit«, 2014

Foyer: Satch Hoyt: »Domino Bodhi Tree«
Foyer: Satch Hoyt: »Big George Foreman«


Sonnenuntergang auf der Karl-Marx-Allee

Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...